Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon

Herbstlicher Pilz-Kartoffel-Eintopf

  • Autor: Urkraut
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit(en): 45 Minuten
  • Gesamtzeit: 1h
  • Menge: 2 Personen 1x
  • Kategorie: Hauptgericht

Beschreibung

Herzhaft, vegan und regional: Der herbstliche Pilz-Kartoffel-Eintopf.


Zutaten

Scale
  • 1 rote Zwiebel 
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300g gemischte Pilze (zb Steinpilze, Pfifferlinge, Eierschwämme) 
  • 1 Rüebli
  • 2 Tomaten
  • 250g Kartoffeln
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1dl Rotwein zum Ablöschen
  • 2.5 dl Gemüsebouillon 
  • 70g rote Linsen
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 Lorbeerblatt 
  • 1 EL Thymian
  • ½ TL Salz, eventuell mehr nach Belieben 
  • ¼ TL gemahlener, schwarzer Pfeffer
  • Prise Rohrzucker 

Arbeitsschritte

  1. Die Zwiebeln hacken und den Knoblauch fein schneiden. Die Pilze putzen und grosse Pilze halbieren. Die Rüebli in runde Scheiben schneiden und die Tomaten und Kartoffeln würfeln. 
  2. Sonnenblumenöl in einer hohen Bratpfanne erhitzen. 
  3. Die Zwiebelstückli bei mittlerer Hitze andünsten bis sie leicht glasig werden.
  4. Anschliessend Pilze und Knoblauch hinzugeben. Bei mittlerer Hitze und unter gelegentlichem Rühren braten, bis jegliche Flüssigkeit verdampft ist. Pilze verlieren nämlich viel Wasser beim Erhitzen! 
  5. Nun das Tomatenmark, die Rüebli und Tomaten- und Kartoffelwürfel in die Bratpfanne geben. Während ungefähr fünf Minuten weiter braten und dabei immer mal wieder umrühren. 
  6. Währenddessen die Linsen unter fliessendem Wasser waschen bis dieses klar ist. 
  7. Den Inhalt der Pfanne mit dem Wein ablöschen und aufkochen. Dann die Gemüsebouillon, die Linsen, die Rosmarinzweige und das Lorbeerblatt beigeben.
  8. Hitze etwas reduzieren und zugedeckt 25 min köcheln lassen auf mittlerer Stufe. Ab und zu umrühren
  9. Zum Schluss den veganen Pilz-Kartoffel Eintopf mit dem Thymian, Salz und Pfeffer würzen und eine Prise Rohrzucker hinzugeben. 

Hinweise

Beim Schöpfen die Rosmarinzweige in der Pfanne lassen.

Schlagworte: Hauptgericht, Pilze, Linsen, Kartoffeln

Total
37
Share