Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon

Einfacher Quittenlikör

  • Autor: Urkraut
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Gesamtzeit: 1 Stunde 15 Minuten
  • Menge: 500ml
  • Kategorie: Likör
  • Diet: Vegan

Beschreibung

Ein einfacher, selbstgemachter Quittenlikör. Schmeckt fruchtig und herbstlich. Durch die Gewürze passt der Quittenlikör auch in die (Vor-) Weihnachtszeit.


Zutaten

  • 250g Quitten
  • 150 g Zucker
  • 500 ml Vodka
  • 2 Sternanis
  • 4 Gewürznelken
  • 1 Zimtstange

Arbeitsschritte

  1. Alle Zutaten in eine Flasche mit grossem Flaschenhals geben.

  2. Sechs Wochen an einem dunklen Ort stehen lassen. Ab und zu schütteln, damit der Geschmack der Quitten in den Vodka übergehen kann.

  3. Anschliessend abseihen und den Quittenlikör in eine saubere Flasche füllen.


Hinweise

Mit dieser Vorgehensweise hat der Quittenlikör denselben Alkoholgehalt wie Vodka. Wenn du ihn weniger stark ansetzen möchtest, kannst du die 150 g Zucker in 150 ml Wasser aufkochen und auflösen. Das Zuckerwasser auskühlen lassen und ebenfalls in die Flasche füllen.

Der Quittenlikör ist mindestens ein Jahr, eher länger haltbar. Wir haben noch welchen von vor einigen Jahren. Es kann zu leichten Farbveränderungen kommen, aber dem Geschmack tut das keinen Abbruch.

Schlagworte: Quitte, Likör, Herbst

Total
1
Share