Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon

Salzige, gesunde Muffins mit Brennnesseln

  • Autor: Urkraut
  • Menge: 12 Muffins
  • Kategorie: Wildkräuterküche

Beschreibung

Gesundes, salziges Muffinrezept mit den Wildkräutern Brennnesseln. 


Zutaten

  • 300 g Dinkelmehl
  • 1,5 dl ungesüßte Pflanzenmilch
  • 75 ml Rapsöl
  • 50ml Wasser
  • 50g Baumnüsse
  • 30g geschrotete Leinsamen
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprika
  • Vier Handvoll frische Brennnesseln
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe

Arbeitsschritte

  1. Die Baumnüsse hacken und in einer Pfanne rösten.
  2. In einer Schüssel das Dinkelmehl mit den Leinsamen, dem Backpulver und den Gewürzen vermengen und die Baumnüsse beigeben. Die nassen Zutaten in einer Schale vermischen. 
  3. Die Brennnesseln mit einem Auswallholz zerdrücken (das zerstört die Brennhaare) und anschliessend fein hacken. Die Zwiebel ebenfalls fein hacken und die Knoblauchzehe auspressen.
  4. Alles in die Schüssel zur Mehlmischung geben und die nassen Zutaten zugiessen. Gut verrühren, bis ein gleichmässiger Teig entsteht. 
  5. Jetzt die Teigmischung in zwölf Muffinförmchen verteilen.
  6. Während 20-25 Minuten bei 200°C und Ober- und Unterhitze backen. Je nach Backofen schwankt die benötigte Backzeit etwas. 

Hinweise

Optional kannst du einige getrocknete und in Öl eingelegte Tomaten klein schneiden und vor dem Backen ebenfalls zum Teig zugeben. Das gibt einen tollen Kontrast zum Geschmack der Brennnessel! 🙂

Ob die Muffins fertig gebacken sind, kannst du mit einem spitzen Messer feststellen. Dazu einfach das Messer in ein Muffin stechen. Wenn keine Teigresten haften bleiben, sind die Muffins durch. 

Schlagworte: Wildkräuterküche, Wildkräuter, Brennnessel, Brennnesselrezept, Gesunde Muffins, Muffins, Muffinrezept

Total
25
Share