Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon

Zwiebelpizza – Rezept für den Zibelemärit in Bern


Beschreibung

Das Rezept passend zum Zibelemärit: Die Zwiebelpizza begeistert durch karamellisierte Zwiebelringe!


Zutaten

  • 1 runder Pizzateig 
  • 100g Räuchertofu
  • 1 Champignon
  • 1 grosse rote Zwiebel
  • 1 kleine weisse Zwiebel
  • ½ TL Zucker

Sauce (für zwei Personen) 

  • 1 TL Öl
  • 360ml Passata
  • Prise Zucker
  • ½ TL Salz

Arbeitsschritte

  1. Alle Zutaten für die Tomatensauce verrühren.
  2. Den Pizzateig auswallen. 
  3. Den Räuchertofu würfeln und den Champignon in Scheiben schneiden. Die Pizza damit belegen. 
  4. Dann die gelbe Zwiebel in Spalten schneiden und die rote Zwiebel in Ringe. Die Pizza ausgiebig belegen. Zum Schluss etwas Zucker darüberstreuen, damit die Zwiebeln etwas caramelisieren können.
  5. Die Pizza im vorgeheizten Ofen bei 220°C während circa 20 Minuten auf der zweituntersten Rille.

Hinweise

Die Backzeit variiert bei verschiedenen Öfen – so kann es gut sein, dass du deine Pizza etwas kürzer oder länger backen musst. 

Total
14
Share